Navigation überspringen
Ihre Einstellungen wurden gespeichert.
Sie können Ihre bevorzugten Kontaktmethoden in „Dein Dyson“ jederzeit im Abschnitt „Ihre Kontaktpräferenzen“ ändern. Wenn Sie ein „Dein Dyson“-Konto haben, können Sie sich unten anmelden und sämtliche Kontaktdaten (einschließlich Telefon, SMS und Post) verwalten.
Der James Dyson Award – Logo
James Dyson mit Isis Shiffer, der Gewinnerin des Jahres 2016 und dem EcoHelmet

Der Auftrag.

Entwickle etwas, das ein Problem löst. Dabei kann es sich um ein frustrierendes Problem, dem wir alle im Alltag begegnen, oder ein globales Problem handeln. Das Wichtigste ist, dass die Lösung effektiv ist und Erfindergeist zeigt.

Edward Linacre mit dem Airdrop Water Harvester, der 2011 gewann

Die Auszeichnung

Der James Dyson Award ist ein internationaler Designpreis, der die nächste Generation von Design-Ingenieuren feiert, ermutigt und inspiriert. Der James Dyson Award wird in 27 Ländern ausgeschrieben und richtet sich insbesondere an Studierende und Absolventen im Bereich Produkt- und Industriedesign aber auch an andere Ingenieurs-Studiengänge und wird von der James Dyson Foundation, der von James Dyson gegründeten Wohltätigkeitsstiftung, ausgeschrieben, mit dem Ziel, junge Menschen für Engineering zu begeistern. In jedem teilnehmenden Land wird ein nationaler Gewinner ausgewählt. In der nächsten Stufe prüft ein Gremium die Einreichungen aller Länder und nominiert 20 Projekte für die internationale Shortlist. Der internationale Gewinner wird dann final von James Dyson ausgewählt.

Dan Watson, Gewinner des Jahres 2012, mit dem SafetyNet

Was machen sie jetzt?

Dan hat den internationalen James Dyson Award 2012 für sein nachhaltiges Fischernetz gewonnen. Dan spricht über seine Entwicklung, seit er mit dem Preis ausgezeichnet wurde.

Mehr über die James Dyson Awards erfahren

Kontaktieren Sie uns