Navigation überspringen
Ihre Einstellungen wurden gespeichert.
Sie können Ihre bevorzugten Kontaktmethoden in „Dein Dyson“ jederzeit im Abschnitt „Ihre Kontaktpräferenzen“ ändern. Wenn Sie ein „Dein Dyson“-Konto haben, können Sie sich unten anmelden und sämtliche Kontaktdaten (einschließlich Telefon, SMS und Post) verwalten.

Support für Ihr Dyson Corrale™ Glätteisen

Aktivieren Sie Ihre Garantie

Registrieren Sie Ihr Gerät und sichern Sie sich umfangreichen Service, exklusive Vorteile und vieles mehr. Lassen Sie sich das nicht entgehen.

Erste Schritte

Ihr Dyson Corrale™ Glätteisen wurde besonders benutzerfreundlich konzipiert. Nutzen Sie als Einstieg unsere Videoanleitung oder befolgen Sie alternativ die nachstehend beschriebenen Schritte.

Bild aus dem Video „Erste Schritte“
Glätteisen wird entsperrt

1. Glätteisen entsperren

Schieben Sie einfach die Sperrtaste vorne auf Ihrem Glätteisen nach oben, um das Gerät zu entsperren.

„Flight ready“-Anhänger wird eingesetzt

2. „Flight ready“- Anhänger einsetzen

Der Anhänger ist an Ihrem Glätteisen befestigt und aktiviert die Bedienelemente.

Glätteisen wird in der Ladehalterung platziert

3. Glätteisen komplett laden

Um die Laufzeit ohne Kabel zu maximieren, laden Sie Ihr Glätteisen vor dem Gebrauch stets komplett auf. Es dauert nur 70 Minuten, bis das Glätteisen komplett geladen ist.

Stylist bei der Arbeit

4. Haar des Kunden für das Styling vorbereiten

Trocknen Sie das Haar vor dem Styling. Die besten Ergebnisse erzielen Sie, wenn Sie das Haar zudem durchkämmen.

Akkusymbol auf dem Bildschirm

5. Glätteisen einschalten

Halten Sie die Ein-/Aus-Taste gedrückt, bis auf dem Bildschirm das Akkusymbol angezeigt wird.

Temperaturoptionen auf dem Bildschirm

6. Temperatur wählen

Da die flexiblen Heizplatten auch bei niedriger Temperatur perfekte Styling-Ergebnisse erzielen und das Haar erheblich weniger schädigen¹, empfehlen wir Ihnen, zuerst die niedrigste Temperatureinstellung bei 165 °C zu testen. Wenn Sie das Gefühl haben, für Haartypen oder Haarlänge Ihres Kunden oder das gewünschte Styling mehr Hitze zu benötigen, können Sie die Temperatur auf 185 °C oder 210 °C erhöhen.

¹Hitzeschäden gemessen anhand der Haarstärke beim Stylen äquivalenter Frisuren. Getestet auf flexiblen Heizplatten im Vergleich zu massiven Heizplatten.

Verwendung des Glätteisens

Video „Tipps zum Haareglätten“

Kabellose Laufzeit optimieren

Laden Sie Ihr Glätteisen vor dem Styling immer komplett auf. Wir empfehlen außerdem, das Glätteisen in der Ladehalterung zu platzieren, wenn Sie es beim Styling gerade nicht benötigen oder etwas Zeit bis zum nächsten Kundentermin haben.

Video „Krauses Haar glätten“

Styling mit verbundenem Kabel

Wenn Sie für Ihr Styling länger benötigen, können Sie Ihr Glätteisen mit verbundenem Kabel im Hybrid-Lademodus verwenden, wodurch sich die Laufzeit des Geräts verlängert. Denken Sie aber daran, Ihr Glätteisen zwischen dem Gebrauch komplett zu laden, da Sie beim Styling weiterhin Akkuleistung verbrauchen.

Video „Beach Waves“

Drei Temperaturen zur Auswahl

Je nach Haartyp oder Haarlänge Ihrer Kunden beziehungsweise dem gewünschten Styling können Sie mit 165 °C, 185 °C oder 210 °C arbeiten. Wenn Sie Ihr Glätteisen einschalten, ist die zuletzt von Ihnen verwendete Temperatur eingestellt. 

Video „Natürliche Locken“

Sicherheit mit Abschaltautomatik

Wird Ihr eingeschaltetes Glätteisen länger als fünf Minuten nicht benutzt, aktiviert sich der Schlafmodus und die Heizplatten kühlen allmählich ab. Nach weiteren fünf Minuten schaltet sich Ihr Glätteisen komplett aus.

Video „Sanfte Wellen“

Montage der Ladehalterung

Drücken Sie einfach die beiden Teile der Ladehalterung zusammen, bis sie sicher einrasten. Anschließend verbinden Sie das magnetische 360°-Ladekabel mit dem Sockel.

Video „Leichte Beach Waves“

Was will mein Glätteisen mir sagen?

Ihr Glätteisen erzeugt eine Reihe von akustischen Signalen, die Sie zum Handeln auffordern oder warnen sollen. In unserer Videoanleitung finden Sie weitere Informationen zu diesen Geräuschen.

Video „C-Locken“

Akustische Signalaufforderungen deaktivieren

Sie können die akustischen Signalaufforderungen deaktivieren, indem Sie die Ein-/Aus-Taste und die Temperaturtaste (–) länger als fünf Sekunden gedrückt halten. Aus Sicherheitsgründen ist es nicht möglich, das akustische Signal für den Schlafmodus oder Warnsignale zu deaktivieren.

Video „C-Locken“

Temperatureinheiten umstellen

Sie haben die Möglichkeit, die Temperatur Ihres Glätteisens in Grad Celsius oder Fahrenheit anzeigen zu lassen. Drücken und halten Sie einfach die Ein-/Aus-Taste und die Temperaturtaste (+) länger als fünf Sekunden gedrückt, um zwischen beiden Einheiten zu wechseln. 

Weitere Tipps zur Verwendung Ihres Glätteisens und wissenschaftliche Fakten rund ums Haar finden Sie auf unserem YouTube-Kanal

Schließen Sie sich unserer globalen Community mit Profi-Stylisten an und folgen Sie @DysonHair auf Instagram

Wartung Ihres Glätteisens

Wir empfehlen Ihnen, die Heizplatten Ihres Glätteisens regelmäßig zu reinigen und Rückstände von Haarpflegeprodukten zu entfernen, damit es immer optimal funktioniert. Schalten Sie Ihr Glätteisen zunächst aus und lassen Sie die Heizplatten abkühlen. Reinigen Sie diese anschließend mit einem feuchten Tuch, das nicht flust. Bitte beachten Sie, dass Sie zur Reinigung der Heizplatten keine Chemikalien oder abrasive Produkte verwenden dürfen.

Bild aus dem Video „Heizplatten reinigen“
„Flight ready“-Anhänger wird aus dem Glätteisen genommen

Mitnahme des Glätteisens im Flugzeug

Die Bestimmungen der Internationalen Zivilluftfahrt-Organisation (International Civil Aviation Organization, ICAO) schreiben vor, dass kabellose Glätteisen nur dann im Flugzeug mitgeführt werden dürfen, wenn Heizelemente und Akku getrennt sind. Zur Erfüllung dieser Vorgaben ist Ihr Dyson Corrale™ Glätteisen mit einem „Flight ready“-Anhänger ausgestattet, der die Verbindung zum Akku trennt. Sie müssen den Anhänger herausnehmen, bevor Sie die Sicherheitskontrollen am Flughafen passieren, und dürfen ihn während des gesamten Fluges nicht wieder einsetzen.
Nachstehend finden Sie eine schrittweise Anleitung zur Mitnahme Ihres Glätteisens im Flugzeug.

Da in Japan abweichende Vorschriften gelten, können Sie Ihr Glätteisen nicht mitnehmen, wenn Sie auf einem japanischen Flughafen landen oder von dort abfliegen.

So können Sie Ihr Glätteisen im Flugzeug mitnehmen

Wer mit batteriebetriebenen Produkten reist, die Hitze produzieren, benötigt die Genehmigung der Fluggesellschaft. Kabellose Glätteisen fallen in diese Kategorie, weshalb wir Ihnen empfehlen, vor Ihrem Flug die Fluggesellschaft zu kontaktieren. Erklären Sie, dass Ihr Glätteisen mit einer „Flight ready“-Funktion ausgestattet ist, die zur Erfüllung der ICAO-Vorgaben die Heizelemente vom Akku trennt. Falls Sie Ihren „Flight-ready“-Anhänger verlieren, kontaktieren   Sie uns bitte telefonisch unter der Nummer 0800 286745. Befolgen Sie diese einfachen Schritte, um den Anhänger zu verwenden:

Vom Glätteisen entfernter Anhänger

1. Entsperren Sie vor dem Flug Ihr Glätteisen und nehmen Sie den „Flight ready“-Anhänger heraus.

Flugzeugsymbol auf dem Bildschirm

2. Drücken Sie die Ein-/Aus-Taste und vergewissern Sie sich, dass auf dem Bildschirm das Flugzeugsymbol angezeigt wird.

Glätteisen im hitzebeständigen Reiseetui

3. Schließen und sperren Sie Ihr Glätteisen und verstauen Sie es in dem hitzebeständigen Reiseetui.

Schutzhülle „Flight ready“-Anhänger

4. Schieben Sie den „Flight ready“-Anhänger zur sicheren Aufbewahrung in die Schutzhülle.

Glätteisen im Handgepäck

5. Nehmen Sie Ihr Glätteisen nicht im Aufgabegepäck, sondern im Handgepäck mit.

Flugzeugsymbol

6. Setzen Sie den „Flight ready“-Anhänger während des gesamten Fluges nicht wieder ein.

.
„Flight-ready“-Anhänger verloren oder beschädigt

„Flight-ready“-Anhänger verloren oder beschädigt

Unser „Flight-ready“-Anhänger ermöglicht Ihnen, Ihr Glätteisen zu verwenden und gleichzeitig die Vorschriften von Fluggesellschaften einzuhalten. Falls Sie Ihren Anhänger entfernt oder verloren haben, kontaktieren Sie uns bitte telefonisch unter der Nummer 0800 286745.
Innenbereich eines Dyson Demo Stores

Professionelle Beratung im Dyson Demo Store

Unsere Dyson Experten beantworten gerne Ihre Fragen und zeigen Ihnen, wie Sie Ihr Dyson Corrale™ Glätteisen optimal nutzen.

Häufig gestellte Fragen

Wie kann ich die Restlaufzeit des Akkus meines Glätteisen verlängern?

Laden Sie Ihr Glätteisen vor dem Gebrauch immer komplett auf. Wir empfehlen außerdem, das Glätteisen in der Ladehalterung zu platzieren, wenn Sie es beim Styling gerade nicht benötigen oder etwas Zeit bis zum nächsten Kundentermin haben.

Ich habe mein Glätteisen neu gekauft und schaffe es nicht, das Gerät zum Laufen zu bringen. Woran liegt das?

Falls Sie dies noch nicht getan haben, setzen Sie den „Flight ready“-Anhänger in Ihr Glätteisen, der die Bedienelemente Ihres Glätteisens aktiviert. Außerdem müssen Sie Ihr Glätteisen vor der Nutzung komplett laden. Sollten Sie weiterhin Schwierigkeiten mit der Inbetriebnahme haben, sehen Sie sich das Video oben auf dieser Seite an, kontaktieren Sie über Live-Chat einen Dyson Experten oder rufen Sie uns unter der Nummer 0800 298 0298 an.

Schaltet sich mein Glätteisen automatisch ab, wenn ich es versehentlich anlasse?

Ja. Wird Ihr eingeschaltetes Glätteisen länger als fünf Minuten nicht benutzt, kühlen die flexiblen Heizplatten automatisch allmählich ab. Alle 10 Sekunden ertönt ein Warnsignal, außerdem blinkt die Ein-/Aus-Taste. Drücken Sie eine beliebige Taste, wird Ihr Glätteisen wieder aktiviert. Wird das Glätteisen weitere fünf Minuten nicht benutzt, schaltet es sich komplett aus.

Muss ich mein Glätteisen in irgendeiner Form warten?

Wir empfehlen Ihnen, die flexiblen Heizplatten Ihres Glätteisens regelmäßig zu reinigen, damit es immer optimal funktioniert. Schalten Sie Ihr Glätteisen zunächst aus und warten Sie, bis die Heizplatten abgekühlt sind. Reinigen Sie die Heizplatten anschließend vorsichtig mit einem feuchten Tuch, das nicht flust, um Rückstände von Haarpflegeprodukten gegebenenfalls zu entfernen. Bitte beachten Sie, dass Sie zur Reinigung der Heizplatten keine Chemikalien oder abrasive Produkte verwenden dürfen.

Kann ich die akustischen Signalaufforderungen meines Glätteisens deaktivieren?

Ihr Glätteisen erzeugt gelegentlich akustische Signale, beispielsweise wenn die gewünschte Temperatur erreicht wurde oder der Akkustand niedrig ist. Sie können die akustischen Signalaufforderungen deaktivieren, indem Sie die Ein-/Aus-Taste und die Temperaturtaste (–) länger als fünf Sekunden gedrückt halten. Aus Sicherheitsgründen ist es nicht möglich, das akustische Signal für den Schlafmodus oder Warnsignale zu deaktivieren. Wenn Sie die akustischen Signalaufforderungen wieder aktivieren möchten, halten Sie diese Tasten erneut gedrückt.

Kann ich die Temperatureinheiten meines Glätteisens umstellen?

Ja. Sie haben die Möglichkeit, die Temperatur Ihres Glätteisens in Grad Celsius oder Fahrenheit anzeigen zu lassen. Drücken und halten Sie einfach die Ein-/Aus-Taste und die Temperaturtaste (+) länger als fünf Sekunden gedrückt, um zwischen beiden Einheiten zu wechseln. Lassen Sie die Tasten los, wenn die gewünschte Einheit angezeigt wird.

Kann ich dieses Glätteisen im Flugzeug mitnehmen, obwohl es akkubetrieben ist?

Damit die Bestimmungen der Internationalen Zivilluftfahrt-Organisation (International Civil Aviation Organization, ICAO) erfüllt werden, ist Ihr Dyson Corrale™ Glätteisen mit einer „Flight ready“-Funktion ausgestattet, die die Verbindung mit dem Akku unterbricht. Wer mit batteriebetriebenen Produkten reist, die Hitze produzieren, benötigt die vorherige Genehmigung der Fluggesellschaft. Deshalb empfehlen wir Ihnen, die Fluggesellschaft vor Ihrer Reise zu kontaktieren und sie entsprechend zu informieren. Sie müssen anschließend den „Flight ready“-Anhänger aus dem Glätteisen nehmen, bevor Sie die Sicherheitskontrollen am Flughafen passieren, und dürfen ihn während des gesamten Fluges nicht wieder einsetzen. Da in Japan abweichende Vorschriften gelten, können Sie Ihr Glätteisen nicht mitnehmen, wenn Sie auf einem japanischen Flughafen landen oder von dort abfliegen.

Kann ich mein Glätteisen in verschiedenen Ländern laden?

Ja. Ihr Glätteisen arbeitet mit Universalspannung, was bedeutet, dass Sie es auch in Ländern mit anderen elektrischen Spannungswerten aufladen können als in dem Land, in dem Sie Ihr Glätteisen gekauft haben. Sie müssen allerdings überprüfen, ob Sie gegebenenfalls einen Reiseadapter benötigen.

Wie lange gilt die Garantie für die Nutzung meines Glätteisens im gewerblichen Einsatz?

Für Ihr Dyson Corrale™ Glätteisen gilt eine Garantie von zwei Jahren. Im unwahrscheinlichen Fall eines Defekts, der auf fehlerhafte Materialien oder falsche Verarbeitung zurückzuführen ist, reparieren oder ersetzen wir Ihr Glätteisen kostenfrei.