Navigation überspringen
Ihre Einstellungen wurden gespeichert.
Sie können Ihre bevorzugten Kontaktmethoden in „Dein Dyson“ jederzeit im Abschnitt „Ihre Kontaktpräferenzen“ ändern. Wenn Sie ein „Dein Dyson“-Konto haben, können Sie sich unten anmelden und sämtliche Kontaktdaten (einschließlich Telefon, SMS und Post) verwalten.

Dyson AM04 EVO Heizlüfter (Weiß/Silber) Wir bringen Ihr Gerät zum Laufen

Alle Schritte anzeigen

Häufige Probleme

Bitte wählen Sie die passende Option

Dieses Gerät ist mit automatischen Sicherheitsschaltern ausgestattet, die dann ausgelöst werden, wenn das Gerät umfällt oder eine bestimmte Temperatur überschreitet. Wird der Schalter ausgelöst, den Heizlüfter von der Stromversorgung trennen und abkühlen lassen.

Konnte das Problem dadurch gelöst werden?

Hartes Zurücksetzen

Ziehen Sie den Netzstecker des Geräts und warten Sie zehn Sekunden lang.

Herausziehen des Netzsteckers des AM09 Heizlüfters.

Stecken Sie den Netzstecker des Geräts wieder ein und wiederholen Sie den Versuch.

Konnte das Problem dadurch gelöst werden?

Wir benötigen ein paar weitere Informationen, um Ihnen bei diesem Problem behilflich zu sein.

Aber unser Kundendienst kann Ihnen bei der Lösung Ihres Problems helfen.

Rufen Sie uns an 0800286745

Das freut uns.

Vielen Dank, dass Sie den Online-Support von Dyson nutzen.

Hartes Zurücksetzen

Ziehen Sie den Netzstecker des Geräts und warten Sie zehn Sekunden lang.

Herausziehen des Netzsteckers des AM09 Heizlüfters.

Stecken Sie den Netzstecker des Geräts wieder ein und wiederholen Sie den Versuch.

Konnte das Problem dadurch gelöst werden?

Vergewissern Sie sich, dass auf der Fernbedienung der richtige Knopf gedrückt wird.

Richten Sie die Fernbedienung direkt auf die Vorderseite des Geräts, wenn Sie den Knopf drücken.

1) Ein/Aus 2) Drehbewegung 3) Luftstromgeschwindigkeit 4) Temperatureinstellung

Konnte das Problem dadurch gelöst werden?

Hartes Zurücksetzen

Ziehen Sie den Netzstecker des Geräts und warten Sie zehn Sekunden lang.

Herausziehen des Netzsteckers des AM09 Heizlüfters.

Stecken Sie den Netzstecker des Geräts wieder ein und wiederholen Sie den Versuch.

Konnte das Problem dadurch gelöst werden?

Kein Strom

Überprüfen Sie, dass die Haushaltselektrik eingeschaltet ist.

Überprüfen Sie den Stecker sowie das Stromkabel auf mögliche Beschädigungen.

Schließen Sie das Gerät an eine andere Steckdose an.

Konnte das Problem dadurch gelöst werden?

Vergewissern Sie sich, dass auf der Fernbedienung der richtige Knopf gedrückt wird.

Richten Sie die Fernbedienung direkt auf die Vorderseite des Geräts, wenn Sie den Knopf drücken.

1) Ein/Aus 2) Drehbewegung 3) Luftstromgeschwindigkeit 4) Temperatureinstellung

Konnte das Problem dadurch gelöst werden?

Gerät funktioniert

Dies ist normal; das Gerät funktioniert wie erwartet.

Konnte das Problem dadurch gelöst werden?

Wir benötigen ein paar weitere Informationen, um Ihnen bei diesem Problem behilflich zu sein.

Aber unser Kundendienst kann Ihnen bei der Lösung Ihres Problems helfen.

Rufen Sie uns an 0800286745

Wir benötigen ein paar weitere Informationen, um Ihnen bei diesem Problem behilflich zu sein.

Aber unser Kundendienst kann Ihnen bei der Lösung Ihres Problems helfen.

Rufen Sie uns an 0800286745

Gerät funktioniert normal

Dies ist völlig normal.

Im Leerlauf läuft das Gerät sehr langsam, damit weiterhin Luft über den Thermostat strömt und die Lufttemperatur kontinuierlich reguliert werden kann.

Dieses Geräusch ist mit keinerlei Gefahr verbunden.

Wenn Sie das Geräusch stört, können Sie es durch Ziehen des Netzsteckers beenden, oder Sie können das Gerät woanders im Raum aufstellen, damit das Geräusch weniger stark hörbar ist.

Konnte das Problem dadurch gelöst werden?

Wir benötigen ein paar weitere Informationen, um Ihnen bei diesem Problem behilflich zu sein.

Aber unser Kundendienst kann Ihnen bei der Lösung Ihres Problems helfen.

Rufen Sie uns an 0800286745

Gerät überprüfen und reinigen

Reinigen Sie den Luftring und den Boden

Überprüfen Sie auf Blockierungen und beseitigen Sie diese bei Bedarf.

Konnte das Problem dadurch gelöst werden?

Wenn das Gerät in den letzten Stunden zum Heizen genutzt wurde, kann es sich heiß anfühlen. Bitte berühren Sie die Seiten des Luftrings erst, wenn er sich abgekühlt hat.

Vergewissern Sie sich, dass auf der Fernbedienung der richtige Knopf gedrückt wird.

1) Ein/Aus 2) Drehbewegung 3) Luftstromgeschwindigkeit 4) Temperatureinstellung

Konnte das Problem dadurch gelöst werden?

Mit Fernbedienung andere Option wählen

Richten Sie die Fernbedienung direkt auf die Vorderseite des Geräts, wenn Sie eine andere Option wählen.

Entfernen der Fernbedienung von magnetischem Oberteil des Luftrings des Dyson Heizlüfters.

Funktionieren die anderen Funktionen der Fernbedienung?

Eine Taste auf dem Gerät überprüfen

Der Luftstrom kann über die Luftstrom-Tasten auf der Fernbedienung eingestellt werden.

Der Luftstrom kann auch auf dem Gerät eingestellt werden. Stellen Sie die Geschwindigkeit des Luftstroms über den mittleren Kippschalter ein.

Funktionieren die anderen Funktionen auf dem Gerät?

Eventuell benötigen Sie ein Ersatzteil.

Anscheinend funktioniert das Teil „Fernbedienung“ nicht. Zur Lösung dieses Problems können Sie unten ein neues Teil bestellen.

Fernbedienung

Teil Nr. 922662-07

Ersatzfernbedienung für Ihren Dyson Heizlüfter.

25,00 €

Fernbedienung

Fernbedienung

Teil Nr. 922662-07

Ersatzfernbedienung für Ihren Dyson Heizlüfter.

25,00 €

25,00 €

Papiertest

Der Ventilator liefert nach dem Einschalten einen starken und sanften Luftstrom. Der Luftstrom sollte stark genug sein, um ein Zeitungsblatt in einem Winkel von mehr als 45 Grad anzuheben.

Drehen Sie den Luftstromregler auf die maximale Geschwindigkeit und halten Sie in ca. zwei Metern Abstand eine Zeitung hoch.

Hebt sich das Zeitungsblatt in einem Winkel von mehr als 45 Grad?

Die Heizelemente schalten sich nacheinander ein; deshalb ist dies beim ersten Einschalten des Geräts normal.

Lassen Sie das Heizgerät bei der höchsten Temperatureinstellung eine Minute lang laufen.

Konnte das Problem dadurch gelöst werden?

Gerät bei 32°F/0°C neu testen

Bei der ersten Benutzung stellt sich der Heizlüfter automatisch auf eine Temperatur von 1 °C über der momentanen Zimmertemperatur ein.

Anschließend wird die jeweils letzte eingestellte Zieltemperatur hergestellt.

Der Heizlüfter schaltet sich nur ein, wenn die Zieltemperatur über der Zimmertemperatur liegt.

Bitte versuchen Sie das Gerät noch einmal bei einer Temperatureinstellung von 37 Grad in Betrieb zu nehmen.

Der Dyson Heizlüfter beim Erzeugen von 0 Grad kühler und 19 Grad warmer Luft.

Das Heizgerät funktioniert nur, wenn die Solltemperatur über der Raumtemperatur liegt oder die Solltemperatur zum Kühlen auf 32°F/0°C eingestellt ist. Bitte testen Sie das Gerät erneut bei einer Temperatur von 32°F/0°C.

Konnte das Problem dadurch gelöst werden?

Gerät bei 37 °C/99 °F erneut testen

Bei der ersten Benutzung stellt sich der Heizlüfter automatisch auf eine Temperatur von 1 °C über der momentanen Zimmertemperatur ein.

Anschließend wird die jeweils letzte eingestellte Zieltemperatur hergestellt.

Der Heizlüfter schaltet sich nur ein, wenn die Zieltemperatur über der Zimmertemperatur liegt.

Bitte versuchen Sie das Gerät noch einmal bei einer Temperatureinstellung von 37 Grad in Betrieb zu nehmen.

Der Dyson Heizlüfter beim Erzeugen von 0 Grad kühler und 19 Grad warmer Luft.

Konnte das Problem dadurch gelöst werden?

Drehmodusfunktion überprüfen

Bitte überprüfen Sie vor dem Einschalten, ob der Ventilator so aufgestellt ist, dass der Luftstrom oder die Drehung nicht behindert wird.

Überprüfung, dass Füße richtig befestigt sind

Vergewissern Sie sich, dass alle Füße an der Basis des Geräts angebracht sind.

Stellen Sie den Ventilator auf eine flache, rutschfeste Oberfläche.

Konnte das Problem dadurch gelöst werden?

Batterie der Fernbedienung austauschen

Entfernen Sie die Schraube des Batteriefachs der Fernbedienung.

Lösen Sie das Unterteil und ziehen Sie es von der Fernbedienung ab. Setzen Sie eine neue Batterie des Typs CR 2032 ein.

Konnte das Problem dadurch gelöst werden?

Testen Sie die Tasten auf der Vorderseite des Gerätes.

Funktionieren die Tasten auf dem Gerät?

Vergewissern Sie sich, dass auf der Fernbedienung der richtige Knopf gedrückt wird.

1) Ein/Aus 2) Drehbewegung 3) Luftstromgeschwindigkeit 4) Temperatureinstellung

Konnte das Problem dadurch gelöst werden?

Überprüfen Sie, ob sich der Boden der Basiseinheit nicht gelöst hat, es entsteht ein sichtbarer Spalt.

Wenn ein sichtbarer Spalt vorhanden ist, drücken Sie fest auf den Luftring, bis alles ordnungsgemäß einrastet.

Konnte das Problem dadurch gelöst werden?

Erläuterung zur Zieltemperatur

Bei der auf dem Gerät eingestellten Temperatur handelt es sich um die Zieltemperatur im Raum, also nicht um die Temperatur des Ventilators.

Die Temperatur vom Ventilator ändert sich im Heizmodus nicht.

Konnte das Problem dadurch gelöst werden?

Bitte wählen Sie die passende Option

Wir benötigen ein paar weitere Informationen, um Ihnen bei diesem Problem behilflich zu sein.

Aber unser Kundendienst kann Ihnen bei der Lösung Ihres Problems helfen.

Rufen Sie uns an 0800286745

Gerät abwischen

Um die Leistung des Geräts zu erhalten, sollten die folgenden Bereiche überprüft und gereinigt werden.

Hauptgerät

Luftring

Konnte das Problem dadurch gelöst werden?

Tasten der Fernbedienung überprüfen

Richten Sie die Fernbedienung direkt auf die Vorderseite des Geräts, wenn Sie den Knopf drücken.

Entfernen der Fernbedienung von magnetischem Oberteil des Luftrings des Dyson Heizlüfters.

Konnte das Problem dadurch gelöst werden?

Eine häufige Fehlerursache ist, wenn das Gerät direkt an der Steckdose ausgeschaltet oder der Stecker herausgezogen wurde, während der Ventilator noch lief. Bitte schalten Sie den Ventilator in Zukunft entweder über den Netzschalter an der Fernbedienung oder am Hauptgerät aus.

Ziehen Sie den Netzstecker des Geräts und warten Sie mindestens fünf Sekunden lang bzw. bis die LED erlischt.

Stecken Sie den Netzstecker des Geräts wieder ein und wiederholen Sie den Versuch.

Konnte das Problem dadurch gelöst werden?

Dieses Problem kann auftreten, wenn die Stromversorgung bei laufendem Gerät unterbrochen wird, also z. B. durch Ziehen des Netzsteckers oder einen Stromausfall usw.

Ziehen Sie den Netzstecker des Geräts und warten Sie mindestens fünf Sekunden lang bzw. bis die LED erlischt.

Stecken Sie den Netzstecker des Geräts wieder ein und wiederholen Sie den Versuch.

Konnte das Problem dadurch gelöst werden?

Wir benötigen ein paar weitere Informationen, um Ihnen bei diesem Problem behilflich zu sein.

Aber unser Kundendienst kann Ihnen bei der Lösung Ihres Problems helfen.

Rufen Sie uns an 0800286745

Eventuell benötigen Sie ein Ersatzteil.

Anscheinend funktioniert das Teil „Fernbedienung“ nicht. Zur Lösung dieses Problems können Sie unten ein neues Teil bestellen.

Fernbedienung

Teil Nr. 922662-07

Ersatzfernbedienung für Ihren Dyson Heizlüfter.

25,00 €

Fernbedienung

Fernbedienung

Teil Nr. 922662-07

Ersatzfernbedienung für Ihren Dyson Heizlüfter.

25,00 €

25,00 €

Wir benötigen ein paar weitere Informationen, um Ihnen bei diesem Problem behilflich zu sein.

Aber unser Kundendienst kann Ihnen bei der Lösung Ihres Problems helfen.

Rufen Sie uns an 0800286745

So kippen Sie das Gerät

Stellen Sie das Gerät auf eine flache und stabile Oberfläche.

Kippen Sie den Luftring leicht nach vorne.

Der Luftring sollte in der Position verbleiben, in die er zuletzt gebracht wurde.

Konnte das Problem dadurch gelöst werden?

Wo Sie Ihr Gerät reinigen sollten

Die folgenden Bereiche sollten überprüft und gereinigt werden, um die bestmögliche Leistung des Gerätes zu gewährleisten.

  • Luftring: mit trockenem oder feuchtem Tuch reinigen
  • Hauptgerät: mit trockenem Tuch reinigen
  • Gitter: mit trockenem Tuch oder weicher Bürste reinigen

WARNUNG: Verwenden Sie für keinen Teil des Geräts Reinigungsmittel oder Polituren.

Können wir Ihnen sonst noch behilflich sein?

Bitte wählen Sie die passende Option

Ort der Seriennummer

Die Seriennummer steht an der Unterseite des Geräts.

Können wir Ihnen sonst noch behilflich sein?

Das freut uns.

Vielen Dank, dass Sie den Online-Support von Dyson nutzen.

Bitte öffnen Sie das PDF, das die Bedienungsanleitung enthält.

Können wir Ihnen sonst noch behilflich sein?

Kurzanleitung

Das folgende Video enthält eine einfache Kurzanleitung für die ersten Schritte bei der Nutzung Ihres neuen Dyson Heizlüfters.

Das gezeigte Modell kann sich vom gewählten Produkt unterscheiden, aber das Verfahren ist dasselbe.

Wenn Sie sich das Video nicht ansehen können oder lieber eine schrittweise Anleitung befolgen wollen, wählen Sie bitte die entsprechende Option.

Können wir Ihnen sonst noch behilflich sein?

Zusammenbau des Geräts

Hinweis: Bitte überprüfen Sie vor dem Einschalten, ob der Heizlüfter so aufgestellt ist, dass der Luftstrom oder die Drehung nicht behindert wird.

Richten Sie die schwarzen Pfeile an der Basis und am Hauptgerät aneinander aus.

Drehen Sie das Gerät wie unten gezeigt im Uhrzeigersinn, bis es mit einem Klicken einrastet. Die Fernbedienung lässt sich magnetisch oben am Heizlüfter befestigen.

Befestigung des Hauptgeräts am Sockel des Dyson Heizlüfters.

Bitte befolgen Sie den nächsten Schritt.

Ändern der Luftstromgeschwindigkeit

Um die Luftstromgeschwindigkeit zu ändern, drücken Sie auf den Luftstromregler.

Auf der Digitalanzeige erscheint die neue Geschwindigkeit und nach drei Sekunden wieder die Zieltemperatur.

Nächster Schritt

Kippen

Halten Sie die Unter- und Oberseite des Luftrings sorgfältig fest. Kippen Sie den Luftring für den gewünschten Luftströmungswinkel nach vorne oder hinten.

Nächster Schritt

Heizmodi

Zum Heizen eines kleinen Bereichs wählen Sie eine niedrige Strömungsgeschwindigkeit.

Zum Heizen des gesamten Raums wählen Sie eine hohe Strömungsgeschwindigkeit. Für beste Ergebnisse schalten Sie den Drehmodus ein.

Nächster Schritt

Kühle Luft

Drücken Sie auf die blaue Thermostat-Steuertaste, um die Zieltemperatur auf 0 °C zu ändern. Anschließend wechselt die Leuchte der Einschalttaste von Rot auf Blau. Ändern Sie die Luftstromgeschwindigkeit über den Regler für die Luftstromgeschwindigkeit.

Um wieder den Heizmodus zu wählen, drücken Sie auf die rote Thermostat-Steuertaste, bis auf der Digitalanzeige die gewünschte Zieltemperatur angezeigt wird. Anschließend wechselt die Leuchte der Einschalttaste von Blau auf Rot.

Nächster Schritt

Fernbedienung

Verwenden Sie den Ein-/Ausschalter und die Regler für die Drehfunktion, die Luftstromgeschwindigkeit und den Thermostat wie gezeigt: Zum Einschalten richten Sie die Fernbedienung auf die Vorderseite der Gerätebasis. Die Fernbedienung lässt sich mit den Tasten nach unten zeigend magnetisch oben am Heizlüfter befestigen.

Können wir Ihnen sonst noch behilflich sein?

So nutzen Sie Ihren Heizlüfter

Stecken Sie den Netzstecker des Heizlüfters ein.

Hinweis: Bitte überprüfen Sie vor dem Einschalten, ob der Heizlüfter so aufgestellt ist, dass der Luftstrom oder die Drehung nicht behindert wird.

Warnsymbol für Gebrauch des Dyson Heizlüfters.

Achten Sie darauf, dass das Gerät auf einem stabilen und soliden Untergrund steht. Schalten Sie das Gerät über den Ein-/Ausschalter auf dem Gerät ein.

Hinweis: Bei der ersten Benutzung stellt sich der Heizlüfter automatisch auf eine Temperatur von 1 °C über der momentanen Zimmertemperatur ein. Anschließend wird die jeweils letzte eingestellte Zieltemperatur hergestellt.

Nächster Schritt

Temperatureinstellung

Wählen Sie die gewünschte Raumtemperatur. Mit der roten Taste wird die Zieltemperatur erhöht und mit der blauen gesenkt.

Nächster Schritt

Ersetzen Sie die Batterie der Fernbedienung.

Bitte befolgen Sie die Schritte im Video.

Können wir Ihnen sonst noch behilflich sein?

Ersetzen Sie die Batterie der Fernbedienung.

Schalten Sie das Gerät ab und ziehen Sie den Netzstecker.

Drücken Sie gegen die Unterseite der Fernbedienung.

Das Batteriefach öffnet sich und lässt sich herausnehmen.

Legen Sie eine neue Batterie (vom Typ CR 2032) ein und schieben Sie das Batteriefach wieder hinein, bis es einrastet.

Herausnehmen der Batterie aus der Fernbedienung des Dyson Heizlüfters.

Können wir Ihnen sonst noch behilflich sein?