Navigation überspringen
Ihre Einstellungen wurden gespeichert.
Sie können Ihre bevorzugten Kontaktmethoden in „Dein Dyson“ jederzeit im Abschnitt „Ihre Kontaktpräferenzen“ ändern. Wenn Sie ein „Dein Dyson“-Konto haben, können Sie sich unten anmelden und sämtliche Kontaktdaten (einschließlich Telefon, SMS und Post) verwalten.

Dyson Pure Cool Me™ (Weiß/Silber) Wir bringen Ihr Gerät zum Laufen

Alle Schritte anzeigen

Bitte wählen Sie die passende Option.

Reinigung des Geräts

Bitte reinigen Sie das Gerät und prüfen Sie es auf Blockierungen.

Trennen Sie Ihren Dyson Luftreiniger mit fokussiertem Luftstrom vom Stromnetz, bevor Sie ihn reinigen.

Sehen Sie nach Blockierungen im Lufteinlass am Gitter und am oberen Teil.

Bürsten Sie die Außenseite des Gerätes mit einer weichen Bürste, um eventuelle Verschmutzungen vom Gitter zu entfernen. Verwenden Sie ein weiches, trockenes, fusselfreies Tuch, um den oberen Teil und die Kuppel zu reinigen.

Gründliche Reinigung

Wenn Sie Ihren Filter wechseln, reinigen Sie auch Ihr Gerät gründlich. Wenn der Filter entfernt ist, verwenden Sie eine Flexi-Fugendüse von Dyson (oder einen sauberen Pinsel mit längerem Stil), um alle Rückstände aus dem Inneren des Gerätebodens zu entfernen.

Verwenden Sie keine Reiniger oder Polituren zum Reinigen des Gerätes.

Auf der Oberfläche des Gerätes kann sich Staub ansammeln. Wischen Sie den Staub von der Kuppel, dem oberen Teil, dem Gitter und von anderen Teilen mit einem trockenen oder feuchten Tuch ab.

Können wir Ihnen sonst noch behilflich sein?

Bitte wählen Sie die passende Option.

Ist das ungewöhnliche Geräusch beim ersten Einschalten zu hören?

Fernbedienung überprüfen

Testen Sie die Luftstromtasten auf der Fernbedienung.

Luftstrom

Richten Sie die Fernbedienung direkt auf die Vorderseite des Geräts, wenn Sie den Knopf drücken.

Hat sich das Problem hierdurch gelöst?

Anschließend können wir online keine Lösung finden. Rufen Sie uns an unter 0800286745

Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst.

Den oberen Teil abnehmen

Den oberen Teil abnehmen, beide Tasten auf der Seite gleichzeitig drücken und den oberen Teil abnehmen.

Überprüfen Sie, ob es keine Anzeichen von Blockierungen an Gerät und dem oberen Teil gibt.

Entfernen Sie Fremdkörper mit einer weichen Bürste.

Den oberen Teil überprüfen

Überprüfen Sie die Luftaustritte am oberen Teil, um sicherzustellen, dass es keine Anzeichen von Blockierungen gibt.

Filter überprüfen

Heben Sie den Filter aus dem Gerät.

Setzen Sie Ihren Filter wieder ein, indem Sie ihn in den Boden des Gerätes gleiten lassen und sicherstellen, dass er ordnungsgemäß einrastet.

Setzen Sie den oberen Teil wieder ein, indem Sie ihn fest in seine Position zurückdrücken und sicherstellen, dass er ordnungsgemäß einrastet, wobei der obere Teil mit dem Dyson Logo auf dem Hauptkörper ausgerichtet ist.

Hat sich das Problem mit der Leistung hierdurch gelöst?

Das freut uns.

Vielen Dank, dass Sie den Online-Support von Dyson nutzen.

Den oberen Teil abnehmen

Den oberen Teil abnehmen, beide Tasten auf der Seite gleichzeitig drücken und den oberen Teil abnehmen.

Überprüfen Sie, ob es keine Anzeichen von Blockierungen an Gerät und dem oberen Teil gibt.

Verwenden Sie eine weiche Bürste, um Schmutz und Staub zu entfernen.

Den oberen Teil überprüfen

Überprüfen Sie die Luftaustritte am oberen Teil, um sicherzustellen, dass es keine Anzeichen von Blockierungen gibt.

Setzen Sie den oberen Teil wieder ein, indem Sie ihn fest in seine Position zurückdrücken und sicherstellen, dass er ordnungsgemäß einrastet, wobei der obere Teil mit dem Dyson Logo auf dem Hauptkörper ausgerichtet ist.

Hat sich das Problem hierdurch gelöst?

Filter überprüfen

Den oberen Teil abnehmen, beide Tasten auf der Seite gleichzeitig drücken und den oberen Teil abnehmen.

Versuchen Sie, den Filter mit seinen Laschen aus dem Gerät zu heben.

Setzen Sie Ihren Filter wieder ein, indem Sie ihn in den Boden des Gerätes gleiten lassen und sicherstellen, dass er ordnungsgemäß einrastet.

Setzen Sie den oberen Teil wieder ein, indem Sie ihn fest in seine Position zurückdrücken und sicherstellen, dass er ordnungsgemäß einrastet, wobei der obere Teil mit dem Dyson Logo auf dem Hauptkörper ausgerichtet ist.

Hat sich das Problem durch den Aus- und Wiedereinbau des Filters gelöst?

Drehmodusfunktion überprüfen

Drücken Sie auf den Drehmodus-Knopf der Fernbedienung.

Drehmodus

Richten Sie die Fernbedienung direkt auf die Vorderseite des Geräts, wenn Sie den Knopf drücken.

Tritt das ungewöhnliche Geräusch nur auf, wenn sich das Gerät dreht?

Den oberen Teil überprüfen

Entnehmen Sie den oberen Teil vom Gerät, indem Sie die Tasten an der Seite gleichzeitig drücken.

Überprüfen Sie, ob sich keine Fremdkörper oder Verschmutzungen im Mechanismus des oberen Teils befinden.

Entfernen Sie Fremdkörper mit einer weichen Bürste.

Das Gerät prüfen

Heben Sie den Filter aus dem Gerät.

Drehen Sie das Gerät auf den Kopf, um Fremdkörper oder Verschmutzungen zu entfernen, die in den unteren Teil des Geräts gefallen sein können.

Setzen Sie Ihren Filter wieder ein, indem Sie ihn in den Boden des Gerätes gleiten lassen und sicherstellen, dass er ordnungsgemäß einrastet.

Wenn der Filter nicht korrekt eingesetzt ist, erscheint eine Warnung in Form eines Dreiecks auf dem Display. Wenn dies passiert, setzen Sie den Filter bitte erneut sicher und ordnungsgemäß ein.

Setzen Sie den oberen Teil wieder ein, indem Sie ihn fest in seine Position zurückdrücken und sicherstellen, dass er ordnungsgemäß einrastet, wobei der obere Teil mit dem Dyson Logo auf dem Hauptkörper ausgerichtet ist.

Hat sich das Problem hierdurch gelöst?

Den oberen Teil überprüfen

Entnehmen Sie den oberen Teil vom Gerät, indem Sie die Tasten an der Seite gleichzeitig drücken.

Überprüfen Sie, ob sich keine Fremdkörper oder Verschmutzungen im Mechanismus des oberen Teils befinden.

Entfernen Sie Fremdkörper mit einer weichen Bürste.

Das Gerät prüfen

Versuchen Sie, den Filter mit seinen Laschen aus dem Gerät zu heben.

Drehen Sie das Gerät auf den Kopf, um Fremdkörper oder Verschmutzungen zu entfernen, die in den unteren Teil des Geräts gefallen sein können.

Setzen Sie Ihren Filter wieder ein, indem Sie ihn in den Boden des Gerätes gleiten lassen und sicherstellen, dass er ordnungsgemäß einrastet.

Wenn der Filter nicht korrekt eingesetzt ist, erscheint eine Warnung in Form eines Dreiecks auf dem Display. Wenn dies passiert, setzen Sie den Filter bitte erneut sicher und ordnungsgemäß ein.

Setzen Sie den oberen Teil wieder ein, indem Sie ihn fest in seine Position zurückdrücken und sicherstellen, dass er ordnungsgemäß einrastet, wobei der obere Teil mit dem Dyson Logo auf dem Hauptkörper ausgerichtet ist.

Ist das Geräusch verschwunden?

Bitte wählen Sie die passende Option.

Luftstrom überprüfen

Zum Wechseln der Luftstromrichtung legen Sie Ihre Hand auf die Kuppel.

Schieben Sie die Kuppel nach oben, um den Luftstrom nach oben zu leiten.

Schieben Sie die Kuppel zu sich, um den Luftstrom nach unten zu leiten.

Konnte das Problem durch Überprüfung der Luftstromrichtung gelöst werden?

Gerät überprüfen und reinigen

Dieses Problem kann durch eine Blockierung in Ihrem Gerät verursacht werden. Bitte reinigen Sie das Gerät und prüfen Sie es auf Blockierungen.

Trennen Sie Ihren Dyson Luftreiniger mit fokussiertem Luftstrom vom Stromnetz, bevor Sie den Filter reinigen.

Sehen Sie nach Blockierungen im Lufteinlass am Gitter und an der Kuppel.

Verwenden Sie eine weiche Bürste, um Schmutz und Staub zu entfernen.

Verwenden Sie keine Reiniger oder Polituren zum Reinigen des Gerätes.

Auf der Oberfläche des Gerätes kann sich Staub ansammeln. Wischen Sie den Staub von der Kuppel, dem Gitter und von anderen Teilen mit einem trockenen oder feuchten Tuch ab.

Hat sich das Problem durch die Reinigung des Geräts gelöst?

Ein-/Ausschalter

Drücken Sie den Ein-/Aus-Schalter am Hauptkörper des Gerätes (auf der Rückseite des Gerätes).

Die EIN-/AUS-Taste am Hauptgerät hat zwei Funktionen: Drücken Sie die Taste, um das Gerät ein- oder auszuschalten. Drücken und halten Sie die Taste, um die Luftstromgeschwindigkeit einzustellen.

Ändert sich die Luftstromgeschwindigkeit?

Fernbedienung

Vergewissern Sie sich, dass das Gerät eingeschaltet ist.

Vergewissern Sie sich, dass auf der Fernbedienung der richtige Knopf gedrückt wird.

Luftstrom

Richten Sie die Fernbedienung direkt auf die Vorderseite des Geräts, wenn Sie den Knopf drücken.

Hat sich das Problem durch das Testen der Fernbedienung gelöst?

Fernbedienung überprüfen

Testen Sie die anderen Tasten der Fernbedienung.

Ein/Aus

Luftstrom

Drehmodus

Informationsmenü

Sleep-Timer

Richten Sie die Fernbedienung direkt auf die Vorderseite des Geräts, wenn Sie den Knopf drücken.

Ändert sich die Luftstromgeschwindigkeit?

Die Batterie wechseln

Entfernen Sie die Schraube des Batteriefachs der Fernbedienung.

Lösen Sie das Unterteil und ziehen Sie es von der Fernbedienung ab. Setzen Sie eine neue Batterie des Typs CR 2032 ein.

Hat sich das Problem durch den Austausch der Batterie gelöst?

Wir benötigen ein paar weitere Informationen, um Ihnen bei diesem Problem behilflich zu sein.

Aber unser Kundendienst kann Ihnen bei der Lösung Ihres Problems helfen.

Rufen Sie uns an 0800286745

Eventuell benötigen Sie ein Ersatzteil.

Anscheinend funktioniert das Teil „Fernbedienung“ nicht. Zur Lösung dieses Problems können Sie unten ein neues Teil bestellen.

Fernbedienung

Teil Nr. 970192-01

<p>Ersatzfernbedienung f&uuml;r Ihren Dyson Luftreiniger.</p>

42,00 €

Fernbedienung

Fernbedienung

Teil Nr. 970192-01

<p>Ersatzfernbedienung f&uuml;r Ihren Dyson Luftreiniger.</p>

42,00 €

42,00 €

Anschließend können wir online keine Lösung finden. Rufen Sie uns an unter 0800286745

Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst.

Die Luftstromrichtung verändert sich nicht

Zum Wechseln der Luftstromrichtung legen Sie Ihre Hand auf die Kuppel.

Schieben Sie die Kuppel nach oben, um den Luftstrom nach oben zu leiten.

Schieben Sie die Kuppel zu sich, um den Luftstrom nach unten zu leiten.

Hat sich das Problem hierdurch gelöst?

Den oberen Teil überprüfen

Entnehmen Sie den oberen Teil vom Gerät, indem Sie die Tasten an der Seite gleichzeitig drücken, um ihn zu lösen.

Überprüfen Sie, ob sich keine Fremdkörper oder Verschmutzungen im Mechanismus des oberen Teils befinden.

Überprüfen Sie, ob sich keine Fremdkörper oder Verschmutzungen im Luftstrommechanismus des oberen Teils befinden.

Entfernen Sie Fremdkörper mit einer weichen Bürste.

Setzen Sie den oberen Teil wieder ein, indem Sie ihn fest in seine Position zurückdrücken und sicherstellen, dass er ordnungsgemäß einrastet, wobei der obere Teil mit dem Dyson Logo auf dem Hauptkörper ausgerichtet ist.

Können Sie jetzt die Luftstromrichtung ändern?

Fernbedienung überprüfen

Vergewissern Sie sich, dass auf der Fernbedienung der richtige Knopf gedrückt wird.

Drehmodus

Richten Sie die Fernbedienung direkt auf die Vorderseite des Geräts, wenn Sie den Knopf drücken.

Hat sich das Problem durch die Überprüfung der Fernbedienung gelöst?

Andere Knöpfe überprüfen

Testen Sie die anderen Tasten der Fernbedienung.

Ein/Aus

Informationsmenü

Luftstrom

Sleep-Timer

Richten Sie die Fernbedienung direkt auf die Vorderseite des Geräts, wenn Sie den Knopf drücken.

Funktionieren die anderen Funktionen der Fernbedienung?

Die Batterie wechseln

Entfernen Sie die Schraube des Batteriefachs der Fernbedienung.

Lösen Sie das Unterteil und ziehen Sie es von der Fernbedienung ab. Setzen Sie eine neue Batterie des Typs CR 2032 ein.

Hat sich das Problem durch den Austausch der Batterie gelöst?

Anschließend können wir online keine Lösung finden. Rufen Sie uns an unter 0800286745

Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst.

Anschließend können wir online keine Lösung finden. Rufen Sie uns an unter 0800286745

Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst.

Drehbewegung

Wenn Ihr Gerät sich nicht mehr dreht, kann dies daran liegen, dass der Filter nicht richtig eingesetzt wurde. Bitte befolgen Sie die nächsten Schritte.

Beide Tasten auf der Seite gleichzeitig drücken und den oberen Teil abnehmen.

Heben Sie den Filter aus dem Gerät.

Überprüfen Sie den Filter und setzen Sie den Filter wieder ein.

Setzen Sie den oberen Teil wieder ein, indem Sie ihn fest in seine Position zurückdrücken und sicherstellen, dass er ordnungsgemäß einrastet, wobei der obere Teil mit dem Dyson Logo auf dem Hauptkörper ausgerichtet ist.

Hat sich das Problem hierdurch gelöst?

Das freut uns.

Vielen Dank, dass Sie den Online-Support von Dyson nutzen.

Das Gerät prüfen

Entnehmen Sie den oberen Teil vom Gerät, indem Sie die Tasten an der Seite gleichzeitig drücken.

Stellen Sie sicher, dass keine Anzeichen von Blockierungen oder Verschmutzungen vorhanden sind.

Setzen Sie den oberen Teil wieder ein, indem Sie ihn fest in seine Position zurückdrücken und sicherstellen, dass er ordnungsgemäß einrastet, wobei der obere Teil mit dem Dyson Logo auf dem Hauptkörper ausgerichtet ist.

Fernbedienung überprüfen

Vergewissern Sie sich, dass auf der Fernbedienung der richtige Knopf gedrückt wird.

Hat sich das Problem hierdurch gelöst?

Richtung des Luftstroms überprüfen

Bitte vergewissern Sie sich, dass Sie den Luftstrom so eingestellt haben, dass er an der Vorderseite des Gerätes austritt, bevor Sie mit diesen Prüfungen beginnen.

Verwenden Sie die Luftstrom-Kuppel am Gerät, um die Luftstromrichtung auszuwählen.

Richtung des Luftstroms

Zum Wechseln der Luftstromrichtung legen Sie Ihre Hand auf die Kuppel. Schieben Sie die Kuppel weg von sich, um den Luftstrom nach oben auszurichten.

Symbole auf dem Display

Filterinformation

Lüfterstufe

Luftstromgeschwindigkeit mit Sleep-Timer

Countdown für den Sleep-Timer

Optionen für den Sleep-Timer

Drehmodus

Ausrufezeichen

Falsches Netzteil (PSU, Power Supply Unit)

Keine Anzeige

Wird auf dem Bildschirm noch etwas anderes angezeigt?

Die Batterie wechseln

Entfernen Sie die Schraube des Batteriefachs der Fernbedienung.

Lösen Sie das Unterteil und ziehen Sie es von der Fernbedienung ab. Setzen Sie eine neue Batterie des Typs CR 2032 ein.

Hat sich das Problem durch den Austausch der Batterie gelöst?

Schalter am Hauptkörper

Testen Sie die Taste am Hauptkörper des Gerätes (auf der Rückseite des Gerätes).

Der EIN-/AUS-Schalter am Hauptgerät hat zwei Funktionen: Drücken Sie die Taste, um das Gerät ein- oder auszuschalten. Halten Sie die Taste gedrückt, um die Luftstromgeschwindigkeit einzustellen.

Funktioniert die Taste auf dem Hauptgerät?

Wir benötigen ein paar weitere Informationen, um Ihnen bei diesem Problem behilflich zu sein.

Aber unser Kundendienst kann Ihnen bei der Lösung Ihres Problems helfen.

Rufen Sie uns an 0800286745

Fernbedienung überprüfen

Vergewissern Sie sich, dass auf der Fernbedienung der richtige Knopf gedrückt wird.

Richten Sie die Fernbedienung direkt auf die Vorderseite des Geräts, wenn Sie den Knopf drücken.

Hat sich das Problem durch die Überprüfung der Fernbedienung gelöst?

Fernbedienung überprüfen

Vergewissern Sie sich, dass auf der Fernbedienung der richtige Knopf gedrückt wird.

Ein/Aus

Luftstrom

Informationsmenü

Drehmodus

Sleep-Timer

Richten Sie die Fernbedienung direkt auf die Vorderseite des Geräts, wenn Sie den Knopf drücken.

Funktionieren die anderen Tasten der Fernbedienung?

Wir benötigen ein paar weitere Informationen, um Ihnen bei diesem Problem behilflich zu sein.

Aber unser Kundendienst kann Ihnen bei der Lösung Ihres Problems helfen.

Rufen Sie uns an 0800286745

Batterie austauschen

Dies deutet darauf hin, dass die Batterie in der Fernbedienung ersetzt werden muss. Bitte tauschen Sie die Batterie aus und versuchen Sie es erneut.

Funktioniert die Fernbedienung jetzt?

Wir benötigen ein paar weitere Informationen, um Ihnen bei diesem Problem behilflich zu sein.

Aber unser Kundendienst kann Ihnen bei der Lösung Ihres Problems helfen.

Rufen Sie uns an 0800286745

Lässt sich das Gerät abschalten?

Überprüfen Sie das Netzkabel

Versuchen Sie, das Netzkabel hin und her zu bewegen.

Bleibt die intermittierende Stromversorgung beim Bewegen des Netzkabels erhalten?

Wir benötigen ein paar weitere Informationen, um Ihnen bei diesem Problem behilflich zu sein.

Aber unser Kundendienst kann Ihnen bei der Lösung Ihres Problems helfen.

Rufen Sie uns an 0800286745

Anschließend können wir online keine Lösung finden. Rufen Sie uns an unter 0800286745

Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst.

Fernbedienung überprüfen

Drücken Sie auf den Drehmodus-Knopf der Fernbedienung.

Fernbedienung

Richten Sie die Fernbedienung direkt auf die Vorderseite des Geräts, wenn Sie den Knopf drücken.

Hat sich das Problem hierdurch gelöst?

Fernbedienung überprüfen

Testen Sie die anderen Tasten der Fernbedienung.

Ein/Aus

Luftstrom

Informationsmenü

Drehmodus

Sleep-Timer

Richten Sie die Fernbedienung direkt auf die Vorderseite des Geräts, wenn Sie den Knopf drücken.

Funktionieren die anderen Tasten der Fernbedienung?

Prüfen Sie die Elektrik

Überprüfen Sie, dass das Kabel hinten am Gerät fest eingesteckt ist.

Überprüfen Sie den Stecker sowie das Stromkabel auf mögliche Beschädigungen.

Schließen Sie das Gerät an eine andere Steckdose an.

Überprüfen Sie, dass die Haushaltselektrik eingeschaltet ist.

Hinweis: Wenn der Netzstecker zum ersten Mal in die Steckdose gesteckt wird, oder wenn er in eine andere Steckdose gesteckt wird, gibt es nach dem Einschalten eine dreisekündige Verzögerung.

Hat sich das Problem hierdurch gelöst?

Wir benötigen ein paar weitere Informationen, um Ihnen bei diesem Problem behilflich zu sein.

Aber unser Kundendienst kann Ihnen bei der Lösung Ihres Problems helfen.

Rufen Sie uns an 0800286745

Anschließend können wir online keine Lösung finden. Rufen Sie uns an unter 0800286745

Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst.

Ein-/Ausschalter

Drücken Sie den Ein-/Aus-Schalter am Hauptkörper des Gerätes (auf der Rückseite des Gerätes).

Die EIN-/AUS-Taste am Hauptgerät hat zwei Funktionen: Drücken Sie die Taste, um das Gerät ein- oder auszuschalten. Drücken und halten Sie die Taste, um die Luftstromgeschwindigkeit einzustellen.

Lässt sich das Gerät abschalten?

Anschließend können wir online keine Lösung finden. Rufen Sie uns an unter 0800286745

Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst.

Verwenden Sie für keinen Teil des Geräts Reinigungsmittel oder Polituren.

Gerät überprüfen und reinigen

Dieses Problem kann durch eine Blockierung in Ihrem Gerät verursacht werden. Bitte reinigen Sie das Gerät und prüfen Sie es auf Blockierungen.

Trennen Sie Ihren Dyson Luftreiniger mit fokussiertem Luftstrom vom Stromnetz, bevor Sie ihn reinigen.

Sehen Sie nach Blockierungen im Lufteinlass am Gitter und an der Kuppel.

Verwenden Sie eine weiche Bürste, um Schmutz und Staub zu entfernen.

Verwenden Sie keine Reiniger oder Polituren zum Reinigen des Gerätes.

Auf der Oberfläche des Gerätes kann sich Staub ansammeln. Wischen Sie den Staub von der Kuppel, dem Gitter und von anderen Teilen mit einem trockenen oder feuchten Tuch ab.

Den Filter reinigen

Beide Tasten auf der Seite gleichzeitig drücken und den oberen Teil vom Gerät abnehmen.

Versuchen Sie, den Filter mit seinen Laschen aus dem Gerät zu heben.

Wenn der Filter entfernt ist, verwenden Sie eine Flexi-Fugendüse von Dyson (oder einen sauberen Pinsel mit längerem Stil), um alle Rückstände aus dem Inneren des Gerätebodens zu entfernen.

Bürsten Sie die Außenseite des Filters mit einer weichen Bürste, um eventuelle Verschmutzungen zu entfernen.

Setzen Sie Ihren Filter wieder ein, indem Sie ihn in den Boden des Gerätes gleiten lassen.

Setzen Sie den oberen Teil wieder ein, indem Sie ihn fest in seine Position zurückdrücken und sicherstellen, dass er ordnungsgemäß einrastet, wobei der obere Teil mit dem Dyson Logo auf dem Hauptkörper ausgerichtet ist.

Hat sich das Problem hierdurch gelöst?

Gegebenenfalls muss Ihr Filter getauscht werden.

Überprüfen Sie die Lebensdauer des Filters auf dem Display.

Ist der Filter mehr als 12 Monate alt?

Haben Sie einen Ersatzfilter?

Wir benötigen ein paar weitere Informationen, um Ihnen bei diesem Problem behilflich zu sein.

Aber unser Kundendienst kann Ihnen bei der Lösung Ihres Problems helfen.

Rufen Sie uns an 0800286745

Bitte befolgen Sie den nächsten Schritt.

Austausch des Filters

Wenn das Gerät erkennt, dass der Filter ausgetauscht werden muss, zeigt das Display auf dem Gerät einen leeren Filter an.

Das Gerät vom Strom trennen. Beide Tasten auf der Seite gleichzeitig drücken und den oberen Teil abnehmen.

Versuchen Sie, den Filter mit seinen Laschen aus dem Gerät zu heben.

Entleeren Sie den Filter direkt in den Behälter. Entsorgen Sie die gebrauchten Filter entsprechend den lokalen Bestimmungen.

Den neuen Filter einsetzen. Drücken Sie den oberen Teil fest zurück in seine Position und achten Sie darauf, dass er mit dem Dyson Logo auf dem Hauptkörper ausgerichtet ist. Stellen Sie zudem sicher, dass er ordnungsgemäß einrastet.

Hinweis Der Filter kann in beide Richtungen eingesetzt werden.

Schließen Sie das Gerät an eine Steckdose an und schalten Sie es ein.

Drücken und halten Sie den Ein-/Aus-Schalter auf der Fernbedienung fünf Sekunden lang gedrückt, um die Filterlebensdauer zurückzusetzen.

Hat sich das Problem durch den Austausch des Filters gelöst?

Bitte wählen Sie die passende Option.

Gerät neu starten

Ziehen Sie den Netzstecker des Geräts und warten Sie zehn Sekunden lang.

Herausziehen des Netzsteckers des Dyson Pure Hot+Cool Link Luftreinigers.

Vergewissern Sie sich, dass das Stromkabel in der Mitte des Unterteils eingesteckt ist.

Stecken Sie den Netzstecker des Geräts wieder ein und wiederholen Sie den Versuch.

Einstecken des Netzsteckers des Geräts.

Hat sich das Problem hierdurch gelöst?

Wir benötigen ein paar weitere Informationen, um Ihnen bei diesem Problem behilflich zu sein.

Aber unser Kundendienst kann Ihnen bei der Lösung Ihres Problems helfen.

Rufen Sie uns an 0800286745

Lüfterstufe

Dieses Symbol wird angezeigt, um Sie darüber zu informieren, welche Luftstromgeschwindigkeit für das Gerät gerade eingestellt ist.

Sie können dies tun, indem Sie die Luftrichtungstaste auf der Fernbedienung drücken.

Luftstrom

Hat sich das Problem hierdurch gelöst?

Fernbedienung überprüfen

Testen Sie die anderen Tasten der Fernbedienung.

Ein/Aus

Luftstrom

Drehmodus

Informationsmenü

Sleep-Timer

Richten Sie die Fernbedienung direkt auf die Vorderseite des Geräts, wenn Sie den Knopf drücken.

Hat sich das Problem durch das Testen der Fernbedienung gelöst?

Die Batterie wechseln

Entfernen Sie die Schraube des Batteriefachs der Fernbedienung.

Lösen Sie das Unterteil und ziehen Sie es von der Fernbedienung ab. Setzen Sie eine neue Batterie des Typs CR 2032 ein.

Hat sich das Problem durch den Austausch der Batterie gelöst?

Luftstromgeschwindigkeit Sleep-Timer

Dieses Symbol wird angezeigt, um Sie darüber zu informieren, dass die Sleep-Timer-Funktion eingestellt ist.

Hinweis: Die Luftstromgeschwindigkeit liegt zwischen 1 (minimal) und 10 (maximal).

Drücken Sie die Sleep-Timer-Taste auf der Fernbedienung, um diese Funktion für die folgenden Zeiten zu aktivieren:

30 Minuten

1 Stunde

2 Stunden

4 Stunden

8 Stunden

Richten Sie die Fernbedienung direkt auf die Vorderseite des Geräts, wenn Sie den Knopf drücken.

Hat sich das Problem hierdurch gelöst?

Anzeige für Filterwechsel

Dieses Symbol wird angezeigt, um Sie darüber zu informieren, dass der Filter ausgetauscht werden muss. Bitte befolgen Sie die nachfolgenden Schritte:

Trennen Sie Ihren Dyson Luftreiniger mit fokussiertem Luftstrom vom Stromnetz, bevor Sie den Filter ersetzen.

Beide Tasten auf der Seite gleichzeitig drücken und den oberen Teil vom Gerät abnehmen.

Versuchen Sie, den Filter mit seinen Laschen aus dem Gerät zu heben.

Den neuen Filter einsetzen.

Setzen Sie den oberen Teil wieder ein, indem Sie ihn fest in seine Position zurückdrücken und sicherstellen, dass er ordnungsgemäß einrastet, wobei der obere Teil mit dem Dyson Logo auf dem Hauptkörper ausgerichtet ist.

Hat sich das Problem hierdurch gelöst?

Gerät zurücksetzen

Ziehen Sie den Netzstecker des Geräts.

Stecken Sie den Netzstecker des Geräts wieder ein und wiederholen Sie den Versuch.

Konnte das Problem durch Zurücksetzen des Gerätes gelöst werden?

Anzeige zur Filterlebensdauer

Dieses Symbol wird angezeigt, um Sie über die verbleibende Lebensdauer Ihres Filters zu informieren.

Volle verbleibende Lebensdauer des Filters.

Halbe verbleibende Lebensdauer des Filters.

Leerer Filter - Bitte ersetzen Sie Ihren Filter.

Hat sich das Problem hierdurch gelöst?

Filter zurücksetzen

Dieses Symbol wird angezeigt, um Sie darüber zu informieren, dass der Filter zurückgesetzt wird.

Wenn Sie den Netzschalter auf der Fernbedienung 5 Sekunden lang drücken, wird der Countdown aktiviert.

5 Sekunden Countdown zum Zurücksetzen des Filters.

Bestätigung des Filterrücksetzens.

Hat sich das Problem hierdurch gelöst?

Anzeige Drehbewegung

Dieses Symbol wird angezeigt, um Sie darüber zu informieren, dass die Drehbewegung ein-/ausgestellt ist.

Drücken Sie die Taste für die Drehbewegung auf der Fernbedienung, um diesen Modus ein- und auszuschalten.

Drehbewegung ein

Drehbewegung aus

Hat sich das Problem hierdurch gelöst?

Sleep-Timer

Dieses Symbol wird angezeigt, um Sie darüber zu informieren, in welchem Sleep-Timer-Modus das Gerät gerade eingestellt ist. Sie können durch die verschiedenen Modi blättern, indem Sie die Luftstromtaste drücken.

Aus

30 Minuten

1 Stunde

2 Stunden

4 Stunden

8 Stunden

Sleep-Timer

Das Display zeigt die verbleibende Zeit des Sleep-Timers an.

Hat sich das Problem hierdurch gelöst?

Falsches Netzteil angeschlossen

Bitte verwenden Sie das mit dem Gerät gelieferte Netzteil (Power Supply Unit) in dem Land, in dem es gekauft wurde.

Hat sich das Problem hierdurch gelöst?

Andere Steckdose ausprobieren

Schließen Sie das Gerät an eine andere Steckdose an.

Hinweis: Vergewissern Sie sich vor dem Einschalten, dass die Stromversorgung fest mit der Rückseite des Gerätes und der Steckdose verbunden ist.

Konnte das Problem durch den Austausch des Netzteils gelöst werden?

Filter überprüfen

Entnehmen Sie den oberen Teil vom Gerät, indem Sie die Tasten an der Seite gleichzeitig drücken.

Saugen Sie die Kanten des Gerätes, an der sich der Filter befindet.

Entnehmen Sie den alten Filter

Versuchen Sie, den Filter mit seinen Laschen aus dem Gerät zu heben.

Hat sich das Problem hierdurch gelöst?

Weitere Überprüfungen erforderlich

Wenn der obere Teil noch abgenommen ist, drehen Sie das Gerät auf den Kopf und schütteln Sie es, um mögliche Fremdkörper zu entfernen.

Hat sich das Problem hierdurch gelöst?

Befestigen Sie Ihre Fernbedienung am Gerät.

Ihre Fernbedienung kann magnetisch auf der Vorderseite des Gerätes aufbewahrt werden.

Platzieren Sie die Fernbedienung mit den Tasten zum Gerät hin auf der Magnetplatte an der Vorderseite des Gerätes direkt unter dem oberen Teil.

Hat sich das Problem hierdurch gelöst?

Wir benötigen ein paar weitere Informationen, um Ihnen bei diesem Problem behilflich zu sein.

Aber unser Kundendienst kann Ihnen bei der Lösung Ihres Problems helfen.

Rufen Sie uns an 0800286745

Wir benötigen ein paar weitere Informationen, um Ihnen bei diesem Problem behilflich zu sein.

Aber unser Kundendienst kann Ihnen bei der Lösung Ihres Problems helfen.

Rufen Sie uns an 0800286745

Wir benötigen ein paar weitere Informationen, um Ihnen bei diesem Problem behilflich zu sein.

Aber unser Kundendienst kann Ihnen bei der Lösung Ihres Problems helfen.

Rufen Sie uns an 0800286745

Wir benötigen ein paar weitere Informationen, um Ihnen bei diesem Problem behilflich zu sein.

Aber unser Kundendienst kann Ihnen bei der Lösung Ihres Problems helfen.

Rufen Sie uns an 0800286745

Wir benötigen ein paar weitere Informationen, um Ihnen bei diesem Problem behilflich zu sein.

Aber unser Kundendienst kann Ihnen bei der Lösung Ihres Problems helfen.

Rufen Sie uns an 0800286745

Wir benötigen ein paar weitere Informationen, um Ihnen bei diesem Problem behilflich zu sein.

Aber unser Kundendienst kann Ihnen bei der Lösung Ihres Problems helfen.

Rufen Sie uns an 0800286745

Fernbedienung überprüfen

Vergewissern Sie sich, dass auf der Fernbedienung der richtige Knopf gedrückt wird.

Ein/Aus

Luftstrom

Drehmodus

Informationsmenü

Sleep-Timer

Richten Sie die Fernbedienung direkt auf die Vorderseite des Geräts, wenn Sie den Knopf drücken.

Hat sich das Problem durch das Testen der Fernbedienung gelöst?

Trennen Sie das obere Teil vom Gerät.

Drücken Sie die Seitentasten (auf beiden Seiten des oberen Teils), während Sie es gleichzeitig nach oben heben, um es vom Gerät zu entfernen.

Hat sich das Problem hierdurch gelöst?

Den oberen Teil wieder ins Gerät einsetzen

Stellen Sie sicher, dass sich keine Blockierungen an der Stelle befinden, an der der obere Teil auf das Gerät eingesetzt wird.

Setzen Sie den oberen Teil wieder ein, indem Sie ihn fest in seine Position zurückdrücken und sicherstellen, dass er ordnungsgemäß einrastet, wobei der obere Teil mit dem Dyson Logo auf dem Hauptkörper ausgerichtet ist.

Hat sich das Problem hierdurch gelöst?

Austausch des Filters

Wenn das Gerät erkennt, dass der Filter ausgetauscht werden muss, zeigt das Display auf dem Gerät einen leeren Balken an.

Trennen Sie Ihren Dyson Luftreiniger mit fokussiertem Luftstrom vom Stromnetz.

Beide Tasten auf der Seite gleichzeitig drücken und den oberen Teil vom Gerät abnehmen.

Versuchen Sie, den Filter mit seinen Laschen aus dem Gerät zu heben.

Entleeren Sie den Filter direkt in den Behälter. Entsorgen Sie die gebrauchten Filter entsprechend den lokalen Bestimmungen.

Den neuen Filter einsetzen. Den oberen Teil nun wieder fest andrücken und sicherstellen, dass er ordnungsgemäß einrastet.

Schließen Sie das Gerät an eine Steckdose an und schalten Sie es ein.

Den Filter zurücksetzen

Drücken und halten Sie den Ein-/Aus-Schalter auf der Fernbedienung fünf Sekunden lang gedrückt, um die Filterlebensdauer zurückzusetzen.

Können wir Ihnen sonst noch behilflich sein?

Das freut uns.

Vielen Dank, dass Sie den Online-Support von Dyson nutzen.

Änderung der Luftstromrichtung

Sie können die Richtung des Luftstroms ändern.

Zum Wechseln der Luftstromrichtung legen Sie Ihre Hand auf die Kuppel.

Schieben Sie die Kuppel nach oben, um den Luftstrom nach oben zu leiten.

Schieben Sie die Kuppel zu sich, um den Luftstrom nach unten zu leiten.

Können wir Ihnen sonst noch behilflich sein?

Bitte öffnen Sie das PDF, das die Bedienungsanleitung enthält.

Können wir Ihnen sonst noch behilflich sein?

Lüfterstufe

Die Geschwindigkeit des Luftreinigers lässt sich auf einen Wert von 1 bis 10 einstellen.

Können wir Ihnen sonst noch behilflich sein?

Filterkalibrierung

Wenn Sie Ihren Filter austauschen, müssen Sie den Ein-/Aus-Schalter auf der Fernbedienung fünf Sekunden lang gedrückt halten, um sicherzustellen, dass der neue Filter kalibriert ist.

Können wir Ihnen sonst noch behilflich sein?

Anzeige für Filterwechsel

Dies deutet darauf hin, dass es Zeit ist, einen neuen Filter für Ihren Dyson Luftreiniger zu bestellen und den alten Filter auszutauschen.

Können wir Ihnen sonst noch behilflich sein?

Maßstab der Filterlebensdauer

Diese Anzeige zeigt die verbleibende Filterlebensdauer in Ihrem Luftreiniger an.

Können wir Ihnen sonst noch behilflich sein?

Drehbewegung

Die Taste für die Drehbewegung auf der Fernbedienung drücken, um die Drehbewegung einzuschalten.

Drücken Sie die Drehbewegungs-Taste erneut, um die Drehbewegung auszuschalten.

Können wir Ihnen sonst noch behilflich sein?

Sleep-Timer

Drücken Sie die Sleep-Timer-Taste auf der Fernbedienung, um durch die Timer-Funktionen zu blättern.

30 Minuten

1 Stunde

2 Stunden

4 Stunden

8 Stunden

Aus

Können wir Ihnen sonst noch behilflich sein?

Luftstromgeschwindigkeit mit Sleep-Timer

Ihr Gerät zeigt ein Timersymbol mit seinen Geschwindigkeitsoptionen (mindestens 1 bis maximal 10) an, wenn der Sleep-Timer aktiv ist.

Können wir Ihnen sonst noch behilflich sein?

Kurzanleitung

Bitte befolgen Sie die Schritte im Video.

Heben Sie das Gerät mit beiden Händen aus der Box und achten Sie darauf, dass es nur am Geräteboden gehalten wird.

Nehmen Sie die Filter aus dem Karton und entfernen Sie die Schutzverpackung. Setzen Sie den Filter in das Gerät ein.

Platzieren Sie die Fernbedienung mit den Tasten nach unten auf das Gerät. Versorgen Sie das Gerät mit Strom und schalten Sie es ein.

Ihre Fernbedienung kann magnetisch auf der Vorderseite des Gerätes aufbewahrt werden.

Können wir Ihnen sonst noch behilflich sein?

Verwendung der Fernbedienung

Für die Verwendung halten Sie die Fernbedienung auf die Vorderseite des Gerätes.

Ein/Aus

Den Ein-/Aus-Schalter auf der Fernbedienung drücken, um das Gerät einzuschalten.

Informationsmenü

Drücken Sie die Informationsmenütaste, um die Lebensdauer Ihres Filters zu überprüfen.

Luftstromgeschwindigkeit

Drücken Sie auf die Taste für die Luftstromgeschwindigkeit, um die Luftstromgeschwindigkeit zu erhöhen bzw. zu senken.

Drehmodus ein/aus

Die Taste für die Drehbewegung auf der Fernbedienung drücken, um die Drehbewegung des Gerätes einzuschalten.

Sleep-Timer

Um den Sleep-Timer einzustellen, wählen Sie die gewünschte Zeit (30 Minuten, 1 Stunde, 2 Stunden, 4 Stunden oder 8 Stunden). Um den Sleep-Timer abzubrechen, erhöhen Sie die Zeit, bis das Symbol „Timer aus“ erscheint. Der Sleep-Timer schaltet Ihr Gerät nach Ablauf der eingestellten Zeit aus.

Können wir Ihnen sonst noch behilflich sein?

Finden der Seriennummer des Geräts

Die Seriennummer finden Sie an den folgenden Stellen:

Auf der Verpackung des Gerätes.

Auf dem Hauptgerät, auf der Unterseite des Gerätes.

Können wir Ihnen sonst noch behilflich sein?

Austausch des Akkus

Entfernen Sie die Schraube des Batteriefachs der Fernbedienung.

Lösen Sie das Unterteil und ziehen Sie es von der Fernbedienung ab.

Setzen Sie eine neue Batterie des Typs CR 2032 ein.

Können wir Ihnen sonst noch behilflich sein?