Navigation überspringen
Ihre Einstellungen wurden gespeichert.
Sie können Ihre bevorzugten Kontaktmethoden in „Dein Dyson“ jederzeit im Abschnitt „Ihre Kontaktpräferenzen“ ändern. Wenn Sie ein „Dein Dyson“-Konto haben, können Sie sich unten anmelden und sämtliche Kontaktdaten (einschließlich Telefon, SMS und Post) verwalten.
  • So reinigen Sie Ihr Haus richtig

    In einer idealen Welt würden wir mehr Zeit darauf verwenden, die Ansammlung von Staub und Schmutz in den wichtigsten Bereichen unseres Zuhauses zu verhindern. Aber wie die erste globale Staubstudie von Dyson zeigt, putzt jeder Dritte nur, wenn er sichtbaren Staub auf dem Boden entdeckt. 

     

    Mit den richtigen Werkzeugen, dem richtigen Zubehör und dem richtigen Staubsauger ist es jedoch möglich, Ihr Zuhause in einem makellosen Zustand zu halten. Damit Sie bei Ihrer nächsten gründlichen Reinigung alles richtig machen, finden Sie hier eine Schritt-für-Schritt-Anleitung von Dyson für die Reinigung häufig genutzter Bereiche im Haushalt, wie z. B. Treppenhaus, Flur und Wohnzimmer.

     

    Um die Reinigungszeit zu verkürzen, finden Sie hier unsere drei wichtigsten Tipps zur Vorbereitung:

     

            1. Legen Sie Ihr Material und Zubehör bereit, bevor Sie beginnen.

            2. Arbeiten Sie jeweils an einem Bereich des Hauses oder Zimmers.

            3. Befreien Sie den Boden und andere Oberflächen von Unrat.

     

    beach waves hair style

So reinigen Sie Ihr Treppenhaus richtig

Was Sie brauchen:

 

 

Unser Top-Tipp: Wenn Sie einen so kniffligen Bereich wie das Treppenhaus reinigen möchten, sollten Sie sich für einen kabellosen Staubsauger entscheiden, da er eine vielseitige Alternative zum herkömmlichen Staubsauger mit Kabel und Zylinder darstellt.

 

  • Beach wave style hair straightener
  • Schritt-für-Schritt-Guide:

    • Beginnen Sie am oberen Ende der Treppe mit der Fugendüse, die im Handstaubsaugermodus an den Staubsauger angeschlossen werden kann, um die Arbeit zu erleichtern. 
    • Gehen Sie um die Kanten jeder Stufe herum, vor allem im hinteren Bereich, wo sich der Schmutz gerne sammelt. Gelöste Verschmutzungen, die nicht von der Fugendüse aufgenommen werden, werden später entfernt. 
    • Wenn Sie unten angekommen sind, tauschen Sie die Fugendüse gegen den Mini-Motor aus und fahren im Handbetrieb fort. 
    • Kehren Sie zum oberen Ende der Treppe zurück und reinigen Sie die Stufen der Treppe, indem Sie sich wieder nach unten bewegen. Wenn Sie von oben nach unten reinigen, nehmen Sie den heruntergefallenen Staub auf, der sich in der Luft befindet.
    • Wischen Sie abschließend mit einem feuchten, lauwarmen Tuch über den Handlauf oder das Geländer. Handläufe können eine Brutstätte für Keime sein, deshalb sollten Sie diesen Schritt mit etwas Desinfektionsmittel wiederholen.

So reinigen Sie Ihren Flur richtig

Was Sie brauchen:

 

 

Unser Top-Tipp: Wählen Sie einen leichten, kabellosen Staubsauger, wenn Sie sich um Decken und Sockelleisten kümmern. Er ist leicht zu handhaben und alle Ecken sind gut mit ihm zu erreichen.

Schritt-für-Schritt-Guide:

  • Wenn Sie sowohl die Decke als auch den Boden saugen, beginnen Sie mit der Decke, damit Sie den Staub auffangen, der auf den Möbeln oder dem Boden darunter landen könnte. 
  • Befestigen Sie die Kombi-Zubehördüse an der Basis des Staubsaugerrohrs und verwenden Sie die breite Düse, um zu beginnen. Fahren Sie mit dem Staubsauger langsam an der Linie entlang, wo die Decke auf die Wand trifft. Schalten Sie Ihren Staubsauger in den Boost-Modus, um alle Spinnweben zu entfernen, die sich normalerweise in den Ecken dieser schwer zugänglichen Stellen befinden.
  • An den Wänden – die laut der globalen Staub-Studie von 50 Prozent der Menschen vernachlässigt werden – entfernen Sie den Staub mit einem feuchten Tuch, Reinigungstüchern oder dem Staubsauger. Wenn Sie sich für Letzteres entscheiden, schieben Sie die Bürste der Kombi-Zubehördüse nach unten, um zu reinigen, ohne Farbe, Tapeten oder Klimaanlagen zu beschädigen.
  • Um die Fußleisten zu reinigen, befestigen Sie die Staubbürste an der Basis des Staubsaugerrohrs und schalten Sie den Staubsauger in den Boost-Modus, um den Staub schnell aufzusaugen. Falls noch Schmutz oder Flecken vorhanden sind, verwenden Sie ein Tuch und warmes Wasser, um sie vorsichtig zu entfernen.
  • Nehmen Sie sich an stark frequentierten Stellen in der Wohnung, insbesondere an den Ein- und Ausgängen, besonders viel Zeit für die Reinigung des Bodens. 
  • Verwenden Sie für Hartböden eine softe Bodendüse, die speziell für Holz- oder Fliesenoberflächen entwickelt wurde. Arbeiten Sie in Mustern, damit Sie wissen, wo Sie gewesen sind, oder verwenden Sie einen Staubsauger mit Lasertechnologie, um unsichtbare Partikel zu entdecken. 
  • Verwenden Sie nach dem gründlichen Staubsaugen einen sauberen Wischmopp mit heißem Wasser und etwas Desinfektionsmittel, um alle Keime abzutöten. Es ist wichtig, dass Sie erst nach dem Staubsaugen wischen, um zu vermeiden, dass ein günstigerer Lebensraum für Hausstaubmilben geschaffen wird.
  • Verwenden Sie für Teppichböden einen High Torque Bodendüse, die ihre Saugleistung intelligent anpasst, um Teppiche gründlich zu reinigen. Auch hier sollten Sie in Mustern arbeiten, um keine Stellen zu übersehen. 
  • Überprüfen Sie schließlich die Ein- und Ausgänge Ihrer Flure, wo sich Schmutz und Schlamm im Boden festgesetzt haben könnten. Eine Elektrodüse, die Sie im Handstaubsaugermodus an Ihrem Staubsauger befestigen können, sollte Ihr bevorzugtes Zubehör für die Beseitigung von Schmutz und getrocknetem Schlamm sein. Verwenden Sie Ihren Staubsauger im Boost-Modus, um eine starke Saugleistung mit den steifen Nylonbürsten zu kombinieren, die helfen, Verschmutzungen zu beseitigen.
  • Beach wave style hair straightener
  • Beach wave style hair straightener

So reinigen Sie Ihr Schlafzimmer richtig

Was Sie brauchen:

 

  • Kabelloser Staubsauger
  • Weiche Bodendüse
  • Fugendüse
  • Haardüse
  • Ein trockener Lappen
  • Ein Lappen und warmes Wasser

 

Unser Top-Tipp: In Haushalten mit zwei bis drei Schlafzimmern oder Haustieren sollten Sie sich für einen Staubsauger mit einem großen Reinigungskopf und einem größeren Behälter entscheiden, um schneller zu reinigen.

Schritt-für-Schritt-Guide:

  • Bringen Sie Ihre Soft-Staubdüse wieder an und reinigen Sie die Vorhängen oder Jalousien, an denen sich gerne Staub ansammelt. Die weichen Nylonborsten fangen sanft alle Staubmilben ein, ohne die Textilien zu beschädigen. Fahren Sie mit diesem Zubehör im Eco-Modus fort, wenn Sie Ihre Fensterbänke und um gerahmte Kunstwerke herum reinigen.
  • Genau wie Vorhänge und Jalousien sind auch Lampen und Beleuchtungskörper anfällig für Staubansammlungen und werden laut der Dyson Staubstudie von 43 Prozent der Menschen vernachlässigt. Wenn der Staub zu lange liegen bleibt, kann er sich an heißen Lampen entzünden, wodurch VOCs und Gerüche entstehen. Verwenden Sie die softe Bodendüse auch für den äußeren Lampenschirm und nehmen Sie einen trockenen Lappen, um die Leuchten von innen abzuwischen. Vermeiden Sie die Verwendung von Wasser in der Nähe von Stromquellen.
  • Die Reinigung von Möbeln kann schwierig sein, besonders wenn sie zu schwer sind, um sie zu bewegen. Die Fugendüse mit LED-Beleuchtung ist ideal, um in enge Räume und hinter große Möbel zu gelangen. Ziehen Sie Ihre Schränke, Bücherregale, Stühle und Sofas gerade so weit aus der Wand, dass Sie hinter sie gelangen. Befestigen Sie die Fugendüse am Ende des Staubsaugerrohrs und führen Sie sie über die Fußleisten und den Bereich, in dem der Boden auf die Wand trifft.
  • In besonders schwer zugänglichen Ecken und Winkeln, wie z. B. an Heizkörpern, helfen Ihnen die LED-Leuchten dabei, zu sehen, wo Sie reinigen, und beleuchten den Staub, den Sie noch aufnehmen müssen.
  • Mit dem Gelenk-Aufsatz, der sich biegen lässt, um auch unter niedrige Möbel zu gelangen, ist die Reinigung unter Möbeln ein Kinderspiel – Sie müssen sich also nicht mehr bücken. 
  • Wenn es um Ihre Wohnzimmerpolster oder Haustierbetten geht, ist die Haardüse zweifellos die beste Wahl, insbesondere für Haushalte mit Haustieren. Ihre Anti-Haar-Bürstenwalze wickelt lange Haare und Tierhaare spiralförmig auf und in den Auffangbehälter. Befestigen Sie die Haarschnecke im Handstaubsaugermodus am Staubsauger und gleiten Sie damit langsam über Sofas, Sessel, Kissen und Bettzeug.
  • Bevor Sie mit dem Staubsaugen beginnen, sollten Sie Schränke und Couchtische mit dem Kombi-Aufsatz oder einem trockenen Lappen von Staub befreien und anschließend mit einem Tuch und warmem Wasser abwischen, damit sie wieder glänzen.
  • beach waves hair style

  • Guide motif
    Dyson und Ordnungsexpertin Nadine Meyer

    Nadine Meyer schafft beruflich Ordnung. Die Hamburgerin ist Professional Organizer und sorgt für Strukturen im eigenen Zuhause. Ihr Unternehmen The Organized ist ein professioneller Ordnungsservice, der sich auf das Reduzieren, Strukturieren und Stylen von Wohn- und Arbeitsbereichen spezialisiert hat, um das Leben zu vereinfachen. Nadine Meyer weiß: Sauberkeit und Ordnung gehören zusammen. Vor allem in Haushalten mit Tieren. Dyson hat die Ordnungsexpertin begleitet und die besten Tipps gesammelt. 

  • feature
    lighting at home

    Sechs einfache Tipps zur perfekten Auto-Innenraumreinigung: Mit den Tipps der Ingenieure von Dyson behältst Du bei der Reinigung Deines Fahrzeugs den Überblick. Ordnungscoach Desiree Schweiger zeigt, wie es geht.

Pressekontakte

Ferry Radix