Navigation überspringen
Ihre Einstellungen wurden gespeichert.
Sie können Ihre bevorzugten Kontaktmethoden in „Dein Dyson“ jederzeit im Abschnitt „Ihre Kontaktpräferenzen“ ändern. Wenn Sie ein „Dein Dyson“-Konto haben, können Sie sich unten anmelden und sämtliche Kontaktdaten (einschließlich Telefon, SMS und Post) verwalten.
Dyson Purifier Humidify+Cool Autoreact
Momentan nicht vorrätig
699,00 €
Preis inkl. MwSt
Dyson Purifier Humidify+Cool Autoreact

Dyson Purifier Humidify+Cool Autoreact™ PH3A

Entfernt Staub, Allergene und Viren aus der Luft,¹¹ einschließlich COVID-19.¹²

  • Kühlender Luftstrom
  • Befeuchtet und reinigt die gesamte Raumluft hygienisch.⁶
  • Trägt nachweislich dazu bei, die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen und den Feuchtigkeitsgehalt der Haut aufrechtzuerhalten.¹⁹
  • Steuerung ausschließlich per Fernbedienung. Nicht kompatibel mit der MyDyson™ App.

Technische Daten

  • Gewicht (in Kg)

    8,29 kg

  • Kabellänge (in m)

    1,83 m

  • 312 mm

  • 280 mm

Dyson Purifier Humidify+Cool Autoreact (Weiß/Silber)
  • Höhe

    923 mm

  • Länge

    155 mm

  • Breite

    210 mm

Dyson Purifier Humidify+Cool Autoreact™ PH3A

Gesamtbewertung

81% der Kunden würden das Produkt einem Freund empfehlen

Sehr guter Pollenfilter!

Reinhard

Er hält, was er verspricht und filtert Pollen sehr gut und spürbar aus der Luft. Er schafft, was andere nicht so gut schaffen.

Häufig gestellte Fragen

Was ist an den Dyson Luftreinigern neu und inwiefern unterscheiden sie sich von anderen Luftreinigern?

Wir haben unseren neuesten Luftreiniger so überarbeitet, dass er jetzt vollständig nach HEPA-13 Standard versiegelt ist.³ Außerdem verfügt er über einen praktischen Tiefreinigungszyklus, mit dem sich Wasser aus dem gesamten Wassersystem des Geräts entfernen lässt.

Sind Luftbefeuchter gut für die Haut?

Luftbefeuchter helfen dabei, die Raumluft mit Feuchtigkeit zu versorgen. Mithilfe umfangreicher wissenschaftlicher Tests haben wir herausgefunden, dass die durch Dyson Purifier Humidify+Cool Geräte abgegebene befeuchtete Luft dabei hilft, den Feuchtigkeitsgehalt der Haut aufrechtzuerhalten.¹⁹

Wie helfen Dyson Luftreiniger mit Befeuchtungsfunktion der Haut?

Die Dyson Purifier Humidify+Cool Geräte erhalten automatisch die Soll-Luftfeuchtigkeit im Raum aufrecht. Im Auto-Modus überwachen sie intelligent die Raumluft und reagieren, wenn diese zu trocken wird. Somit befeuchten sie nur dann die Luft, wenn dies auch notwendig ist. Die Dyson Ultraviolet Cleanse Technologie setzt zudem jeden Wassertropfen einem starken UV-Licht mit einer Wellenlänge von 275 nm aus. Dadurch verwenden die Geräte zur Befeuchtung der gesamten Raumluft ausschließlich gereinigtes Wasser² , sodass auch die Haut hygienisch befeuchtet wird.

Wo sollte ich den Luftreiniger in meinem Zimmer hinstellen?

Ihr Dyson Pure Humidify+Cool™ Luftreiniger ist darauf ausgelegt, einzelne Räume zu reinigen und zu befeuchten. Daher sollten Sie ihn dort aufstellen, wo Sie in Ihrem Zuhause die meiste Zeit verbringen. Wenn Sie das Gerät aufstellen, achten Sie darauf, auf allen Seiten ausreichend Freiraum zu lassen, damit die Luft effektiv zirkulieren kann. Schließen Sie Türen und Fenster und stellen Sie sie nicht in die Nähe von Lüftungsöffnungen

Kann ich die Luftbefeuchtung deaktivieren?

Ja. Das Gerät lässt sich sowohl als Luftreiniger und -befeuchter als auch als Ventilator mit Luftreinigungsfunktion verwenden.

Wie oft sollte ich einen Tiefreinigungszyklus durchführen?

Das hängt von der Wasserhärte an Ihrem Wohnort ab. An Standorten mit hoher Wasserhärte werden Sie vom Gerät aufgefordert, den Tiefreinigungszyklus einmal pro Monat durchzuführen. An Standorten mit niedriger Wasserhärte werden Sie seltener dazu aufgefordert. In der Dyson Link App können Sie die Wasserhärte an Ihrem Wohnort angeben.

  • 1  Filtereffizienzrate bei 0,1 Mikron getestet (EN1822).
  • 2 Getestet auf Reinigungsabdeckung in einem Raum mit einer Größe von 81 m³. Getestet auf Befeuchtungsabdeckung in einem Raum mit einer Größe von 41 m³.
  • 3 Das Dyson Gerät erreichte bei Partikeln in MPPS-Größe (MPPS = most penetrating particle size) eine Filtereffizienz von 99,95 %, was gemäß der Norm EN1822 dem HEPA H13-Standard entspricht. Verglichen wurde das Gerät mit anderen Luftreinigern auf dem Markt [März 2020]. Das Gerät wurde von IBR Laboratories (USA) in einer Testkammer gemäß ASTM F3150 im MAX-Modus getestet. Partikel wurden gemäß EN1822 durch DEHS-Öl erzeugt.
  • 4 Die Gasfiltrationsrate kann abweichen.
  • 5 Auf Grundlage von Luftstromgeschwindigkeit
  • 11 Dyson Luftreiniger wurden in unabhängigen Laboren in einer 30 m3 großen Kammer Influenza-A-(H1N1-)Viren, MS2-Bakteriophagen und Phi-6-Bakteriophagen in der Luft ausgesetzt. Nach 60 Minuten mit maximaler Luftstromgeschwindigkeit reduzierte sich die Virenkonzentration in der Raumluft um bis zu 99,9 %. Ergebnisse können in der Praxis abweichen.
  • 12 Dyson Luftreiniger wurden in einem unabhängigen Labor in einer 0,37 m3 großen Kammer 90 Sekunden lang SARS-CoV-2-Viren (dem Auslöser von COVID-19) in der Luft ausgesetzt. Dyson Luftreiniger wurden ebenfalls in einem unabhängigen Labor in einer 30 m3 großen Kammer Phi-6-Bakteriophagen (Surrogat für SARS-CoV-2) in der Luft ausgesetzt. Nach 90 Minuten mit maximaler Luftstromgeschwindigkeit reduzierte sich die Virenkonzentration in der Raumluft um 99,9 %. Ergebnisse können in der Praxis abweichen..
  • 19 Während des Betriebs. Getestet in einem externen Labor.
Bei Dyson einkaufen